Neubau

/Neubau
Neubau 2017-07-03T07:25:32+00:00

Beim Spatenstich für den neuen fleur ami Firmensitz in Tönisvorst: (v.l.) Arndt Hanßen (Architekturbüro Engelbert Hanßen, Geldern), Katrin und Marco Hübecker (Geschäftsführer fleur ami), Markus Hergett (Wirtschaftsförderung Tönisvorst).

Neuer Firmensitz für fleur ami

Auch das kommende Jahr wird wieder besonders spannend, denn fleur ami zieht um und verlagert seinen Firmensitz von Willich nach Tönisvorst. Die Bauarbeiten im Gewerbegebiet Höhenhöfe haben bereits begonnen und so entstehen derzeit auf einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern neben einem Logistikcenter mit modernem Hochregallager und Büroräumen, auch ein 2.000 Quadratmeter großer Showroom.

„Aufgrund unseres Wachstums in den vergangenen Jahren und dem daraus resultierenden Bedarf an Lagerkapazität, haben wir uns für einen Neubau in Tönisvorst entschieden“, so Marco Hübecker, Geschäftsführer der fleur ami GmbH. „Wir wollen weiter wachsen und mit dem neuen Standort langfristig unseren Bedarf an räumlichen Kapazitäten sichern.“ Der Neubau mit einem Investitionsvolumen von rund vier Millionen Euro entsteht nach Plänen des Gelderner Architekturbüros Engelbert Hanßen. Geschäftsführerin Katrin Hübecker dazu: „Dank der außerordentlichen Unterstützung und der professionellen Planung wird die Baumaßnahme in enormer Geschwindigkeit durchgeführt, so dass wir bereits Ende März in unsere neue Immobilie ziehen können.“

Aber nicht nur die Größe des Lagers spielte bei der Entscheidung für den Neubau eine tragende Rolle. Wem online die Auswahl schwer fällt, der hat zukünftig die Möglichkeit, sich neben einer kompetenten telefonischen Beratung auch direkt vor Ort zu informieren. Ab April 2017 lädt fleur ami Kunden und Interessierte montags bis samstags in seine gut 2.000 Quadratmeter große Ausstellung ein, um die fleur ami als auch die TINGO LIVING Kollektionen live zu erleben und sich persönlich über Online-Angebote beraten zu lassen.