Die moderne und stylische Designleuchte in Weihnachtsbaum-Optik verschönert Ihr Zuhause in vielen tollen Farben - nicht nur in der Weihnachtszeit! Nur für Innen geeignet.
69,- *
LUMENIO LED Baum - Die moderne und stylische Designleuchte in Weihnachtsbaum-Optik verschönert Haus und Garten in vielen tollen Farben. Nicht nur in der Weihnachtszeit!
199,- *
LUMENIO LED Baum - Die moderne und stylische Designleuchte in Weihnachtsbaum-Optik verschönert Haus und Garten in vielen tollen Farben. Nicht nur in der Weihnachtszeit!
259,- *
LUMENIO Stern · Die Designleuchte LUMENIO LED Stern sorgt für stimmungsvollen Glanz in Haus und Garten. Modernste LED-Technik ermöglicht eine Auswahl von 15 tollen Farben.
89,90 *
LUMENIO Stern · Die Designleuchte LUMENIO LED Stern sorgt für stimmungsvollen Glanz in Haus und Garten. Modernste LED-Technik ermöglicht eine Auswahl von 15 tollen Farben.
129,- *
Aktion
Mit dem Angebotspaket kaufen Sie den LUMENIO LED Stern in beiden Größen (mini und maxi) zum Sonderpreis.
218,90 199,- *
Aktion
Mit dem Angebotspaket kaufen Sie die LUMENIO LED Kugeln in beiden Größen (mini und maxi) zum Sonderpreis.
374,- 339,- *
Die elegante Schale HOOP sorgt mit ihrem Finish in gold für besonders glanzvolle Akzente in Ihrer Einrichtung.
62,- *
Die elegante Schale HOOP sorgt mit ihrem Finish in gold für besonders glanzvolle Akzente in Ihrer Einrichtung.
135,- *
Die elegante Schale HOOP sorgt mit ihrem Finish in gold für besonders glanzvolle Akzente in Ihrer Einrichtung.
35,- *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Weihnachtsdekoration

Wenn die Tage immer kürzer und die Abende länger und ungemütlich kalt werden, beginnt für viele die schönste Zeit des Jahres – die Weihnachtszeit. Weihnachten ist das Fest der Bräuche und Emotionen. Eine beliebte Tradition ist es, mit Beginn der Adventszeit Haus und Garten mit Kerzen, Windlichtern, Lichtobjekten, Tannengrün und anderen weihnachtlichen Dekoelementen zu schmücken.

Bringen auch Sie mit einer stimmungsvollen Weihnachtsdekoration Licht, Wärme und Gemütlichkeit in Ihr Zuhause. In unserem Online Weihnachtsdeko-Shop finden Sie eine Fülle von Anregungen, wie Sie mit einer weihnachtlichen Winterdekoration eine festliche Atmosphäre mit glanzvollen Akzenten zaubern können.

Wünschen Sie sich noch mehr Inspiration? Wir können Ihnen mit unseren Vorschlägen, Tipps und Informationen sicher die eine oder andere weitere Anregung geben.

Weihnachtskerzen sind ein Stimmungsgarant

Leicht flackerndes, warmes Kerzenlicht sorgt insbesondere in der Weihnachtszeit für ein gemütliches Ambiente. Gerade an den langen dunklen und kalten Winterabenden ist stimmungsvolles Kerzenlicht ein Garant für eine heimelige Wohlfühlatmosphäre.

Welche besondere Bedeutung dem Licht in der dunklen Jahreszeit zukommt, zeigt u.a. ein schwedischer Brauch: Am 13. Dezember feiern die Schweden das Santa Lucia Fest. An diesem Tag zieht die Lichterkönigin Lucia mit einer Krone aus brennenden Kerzen zusammen mit ihrem Luciazug von Haus zu Haus, um Licht und Wärme in die Dunkelheit der schwedischen Winternächte zu bringen.

Tauchen auch Sie Ihr Zuhause in ein Kerzenlichtermeer. Lassen Sie sich vom Kerzenschein verzaubern und machen Sie es sich, Ihrer Familie und Ihren Freunden in der „warmen Stube“ gemütlich.

Der Adventskranz – eine weihnachtliche Deko mit Tradition

Auch bei uns kommt dem Kerzenlicht eine weitreichende Bedeutung zu. So ist das Kerzenlicht z.B. im Christentum ein wichtiges Symbol, das für Jesus und das Licht der Welt steht.

Darüber hinaus ist eine Adventsdekoration ohne Adventskranz mit den vier symbolträchtigen Kerzen aus der Vorweihnachtszeit kaum wegzudenken. Nicht nur Kinder lieben die Tradition in freudiger Erwartung des Heiligabend, am ersten Adventssonntag die erste, am zweiten Adventssonntag die zweite und am dritten Adventssonntag die dritte Kerze anzuzünden. Am vierten und damit letzten Adventssonntag leuchten dann endlich alle vier Kerzen als Vorzeichen für das das nun folgende, lang ersehnte Weihnachtsfest.

Lange Zeit war es unüblich, den traditionell aus Tannenzweigen geflochtenen Adventskranz zusätzlich zu dekorieren. Auf dem Kranz war nur Platz für die vier Kerzen. Heutzutage beschränkten sich viele nicht nur darauf. Häufig werden die Kränze mit kleinen Weihnachtskugeln, Schleifen oder anderen Accessoires dekoriert. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob die Deko nun klassisch in Rot oder Gold oder eher etwas stylischer in Silber, Lila oder Rosa gehalten ist, bleibt dabei allein dem persönlichen Geschmack des Einzelnen vorbehalten.

Tipp: Wer es moderner mag, stellt einfach vier schöne Adventskerzen auf ein stilvolles (beispielsweise silber-, gold- oder messingfarbenes) Dekotablett. Besonders dekorativ sehen hier vier unterschiedlich hohe Kerzen aus. Der Purist verzichtet dabei gerne auf weitere Dekoration.

Andere, die es nicht ganz so schlicht mögen, verzieren das Kerzenarrangement zusätzlich mit Zweigen, hübschen Weihnachtskugeln und anderen Dekoelementen. Entscheidend ist letztlich, wie sich die Symbolik der vier Kerzen am besten mit dem individuellen Wohnstil vereinbaren lässt.

Wachskerzen oder LED-Kerzen – was ist besser?

Bei der Frage, ob Wachskerzen oder LED-Kerzen die idealen Weihnachtslichter sind, scheiden sich wie so oft die Geister. Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile beider Varianten auf.

Echte Kerzen aus Wachs haben zugegebenermaßen einen ganz speziellen Reiz. Die von der brennenden Kerze ausgehende natürliche Wärme und der frische würzige Duft von Tannenzweigen bringen ein Stück weit Natur ins Haus.

Unübertroffen ist zudem die Vielfalt an Farben und Formen echter Kerzen. Das Angebot reicht von grünen eckigen oder roten kugelförmigen Kerzen über silberfarbene Stabkerzen bis hin zu naturweißen Stumpenkerzen. Hier hat man wirklich die Qual der Wahl. Es bleibt nahezu kein Wunsch offen.

Nicht zu unterschätzen ist allerdings die Gefahr, die von echten brennenden Kerzen ausgeht. Bereits eine kleine Unachtsamkeit kann der Auslöser für einen verheerenden Zimmerbrand sein.

Gerade dann, wenn kleine Kinder und Haustiere zum Haushalt gehören, sollte brennenden Kerzen besondere Aufmerksamkeit zukommen. Allzu schnell fällt mal eine Kerze um. Und wenn diese dann noch mit trockenen Adventskranzzweigen oder Tannenbaumzweigen in Berührung kommt, entfacht sich schnell ein vielfach nicht mehr kontrollierbares Feuer.

Gute LED-Kerzen sind hier eine sichere Alternative zu echten Kerzen. Speziell die aus handgegossenem Wachs gefertigten LED-Kerzen sehen täuschend echt aus. Dank innovativer Technik imitieren bereits viele der LED-Kerzen zudem perfekt das Flackern echter Kerzen.

Ein Knopfdruck genügt und Ihre Umgebung erstrahlt im glanzvollen und festlichen Kerzenlicht. Über einen Timer können Sie zumeist Ihre Kerzen unbesorgt 6 Stunden leuchten lassen. Das Licht erlischt dann von selbst.

Mittlerweile gibt es die angebotenen Stab- und Stumpenkerzen mit LED-Licht auch in vielen verschiedenen Farben. LED-Kerzen können daher in optischer Hinsicht mit echten Kerzen durchaus konkurrieren. Und in puncto Sicherheit sind sie unschlagbar.

Festliche Akzente setzen: Kerzenständer oder Windlicht zu Weihnachten

Es gibt viele Möglichkeiten, Kerzen gekonnt in Szene zu setzen. Stabkerzen machen sich in silber-, gold- oder messingfarbenen Kerzenständern insbesondere auf dem Esstisch sehr gut. Stumpenkerzen in möglichst unterschiedlicher Höhe lassen sich auf einem stilvollen Deko-Tablett wirkungsvoll arrangieren.

Sehr beliebt sind auch Windlichter und Laternen. Diese eignen sich nicht nur als Deko für den Innen- sondern auch bestens für den Außenbereich. Selbst ein Windzug kann den brennenden Kerzen nicht so leicht etwas anhaben.

Sorgen Sie schon im Hauseingangsbereich für eine gemütliche Atmosphäre. Zwei Laternen – links und rechts neben der Eingangstür – wirken mit hell leuchtenden Kerzen sehr einladend.

Die perfekte Ergänzung für Außenlaternen sind LED-Stumpenkerzen, die sich mittels Timer nach einer meist 6-stündigen Leuchtdauer automatisch abschalten. Der Eingangsbereich ist so stimmungsvoll und zugleich sicher beleuchtet.

Dekorative Weihnachtsfiguren: Hirsche sind auf dem Vormarsch

Engel, Weihnachtsmänner, Schneemänner und auch Pinguine sind seit vielen Jahren als Weihnachtsdeko sehr beliebt und daher häufig anzutreffen. Vom kleinen Holzengel bis zum beleuchteten Weihnachtsmann im XXL-Format ist für jeden Geschmack das Passende im Angebot.

Auch wenn der Weihnachtsschlitten eigentlich vom Rentier gezogen wird – derzeit liegt als Weihnachtsdeko der Hirsch noch stärker im Trend. Ob als kleine stehende oder liegende silberne Dekofigur für den Tisch, als beleuchtete Weihnachtsfigur für den Garten oder als Leuchtschlauch in Hirschform – wenn Sie noch keinen Deko-Hirsch besitzen, wird es allerhöchste Zeit, sich einen zuzulegen.

Der absolute Hingucker ist ein Hirschgeweih als Deko. Als Kerzenleuchter mit kleinen Halterungen für Stabkerzen läuft ein stylischer Hirschgeweih-Leuchter dem gängigen Leuchter zweifelsohne den Rang ab.

Vergessen Sie Rudolph das Rentier. Entscheiden Sie sich für einen Hirsch als Kerzenhalter und Sie werden von Ihren Gästen bewundernde Blicke ernten.

Festliche Tischdeko zu Weihnachten

Weihnachten ist das Fest der Lichter, aber auch das Fest der Gaumenfreuden. Zum optimalen kulinarischen Genuss gehört natürlich auch ein festlich gedeckter Tisch.

Hübsche Tischwäsche mit passenden Servietten, schönes Porzellangeschirr, im Licht funkelnde Gläser und ein glänzendes Besteck bilden die perfekte Grundlage einer stilvollen Tafel.

Schalten Sie elektrisches Lampenlicht aus oder dimmen Sie das Lampenlicht. Stabkerzen in edlen Kerzenständern, Stumpenkerzen auf einem stilvollen Deko-Tablett oder viele kleine Teelichter sorgen stattdessen für eine angenehme und sehr stimmungsvolle Beleuchtung.

Lieben Sie das Besondere? Dann stellen Sie einen Hirschgeweih-Leuchter in die Mitte der festlichen Tafel. Ihre Gäste werden sich an dem extravaganten Waldbewohner kaum sattsehen.

Dekorieren Sie Ihren Esstisch zusätzlich – beispielsweise mit Tannengrün, glitzernden Weihnachtskugeln und weihnachtlichen Streuartikeln. Mögen Sie es traditionell, sollten Sie sich für eine Weihnachtsdeko in Gold, Grün und Rot entscheiden.

Statt einzelner Tannenzweige als Tischdeko sieht auch eine goldene Schale mit einem Arrangement aus sattgrünen Tannenzweigen und roten Beeren sehr edel aus. Um den Blick von dem Gesteck nicht abzulenken, sollten Sie sich dann beim Kerzenlicht auf kleine Teelichter beschränken.

Lichtobjekte im Garten sorgen für das gewisse Etwas

Eine Weihnachtsbeleuchtung mit LED-Technik erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Beschränken Sie sich nicht nur darauf, Ihr Wohnzimmer dekorativ zu beleuchten. Auch im Garten und auf der Terrasse sollten Sie mit schicken Leuchtobjekten glanzvolle Highlights setzen.

Die modernen Leuchtobjekte lassen sich bequem per Fernbedienung ein- und ausschalten. Sie müssen also bei Kälte und Schnee nicht einmal das Haus verlassen, um Ihre Lichtobjekte im Outdoorbereich zum Leuchten zu bringen.

Feuchtigkeit kann hochwertigen LED-Lichtobjekten übrigens nichts anhaben. Sie müssen sich in Bezug auf die Sicherheit also keine Sorgen machen.

Legen Sie sich ganz bequem aufs Sofa und verwandeln Sie mit einem Knopfdruck Ihren Garten oder Ihre Terrasse in ein Lichtermeer. Bei vielen Lichtobjekten lässt sich das Licht je nach Stimmungslage auch dimmen.

Stellen Sie sich einmal vor, dass draußen leise der Schnee rieselt und Sie am Abend bei Dunkelheit im Garten Ihre Lichtobjekte leicht leuchten lassen. Gemütlicher kann ein Wintertag in der Weihnachtszeit doch wohl kaum sein!

Sehr schick sehen Lichtobjekte in relativ schlichten Formen aus. Es muss nicht immer ein beleuchteter Schneemann oder Weihnachtsmann sein. Leuchtkugeln, Leuchtsterne und Leuchttannenbäume mit warm-weißem Licht bestechen mit schlichter Eleganz und fügen sich überall harmonisch ein. Sowohl als Solo-Objekt als auch als Arrangement sind derartige Leuchtobjekte wahre Eyecatcher.

Soll es dann doch etwas bunter sein, gibt es auch hierfür die passende LED-Weihnachtsdekoration. Bei vielen Lichtobjekten gibt es Multicolor-Varianten. Sie können bei einem Lichtobjekt zwischen verschiedenen Farben wählen, sich für eine Farbe entscheiden oder für eine abwechslungsreiche Lichtinszenierung sorgen. Auch dieses Farbenspiel lässt sich selbstverständlich bequem vom Sessel aus per Fernbedienung arrangieren – einfach praktisch und schön!